Informationen

Gesetze, Verordnungen, Reglemente

Hier findest Du einige wichtige Bestimmungen über das Schiesswesen.

Seit dem 12. Dezember 2008 ist das neue Waffenrecht in Kraft. Für uns Schützen gibt es nun sehr wohl Änderungen.
Unten findest Du die neusten Unterlagen zum neuen Gesetz.
(Eine Anmerkung zu den Luftdruckwaffen. Im Gesetz ist eine Limite von 7.5 Joul angegeben, das entspricht bei einem Kaliber 4,5mm (.177) einer Austrittsgeschwindigkeit von 175 m/s.)

Neues Waffenrecht tritt in Kraft
Waffengesetz
Waffenverordnung
Broschüre zum Waffengesetz [1374 KB]
Formular "Nachmeldung-Schusswaffen" [120 KB]
Formular "Schriftlicher Vertrag für Übertragung einer Waffe" [96 KB]
Formular "Meldung leihweise Abgabe von Sportwaffen" [84 KB]

Weitere Reglemente und auch Formulare sind auf www.fst-ssv.ch zu finden.

Reglement für bewilligte Hilfsmittel zu Ordonanzwaffen

Armeewaffen zu Eigentum

Überlassen von Armeewaffen zu Eigentum
Für das Überlassen von Armeewaffen zu persönlichen Eigentum muss während der letzten drei Jahre mindestens 2 OP und 2 FS geschossen werden.
(Das gleiche gilt für den Besitzer von Leihwaffen, um die Waffen weiterhin in Ihrem Besitz zu halten).